Publications

Fragentage

 

Shutterpass Magazine London

January 2017

 

foto-12-01-17-18-20-29-1

foto-11-01-17-22-46-03

 

foto-11-01-17-22-46-26

foto-11-01-17-22-46-49foto-11-01-17-22-47-04

foto-11-01-17-22-41-38

 

 

 

 

Haken

Kulturzeitung

Jahresausgabe 2016

http://haken-kulturzeitung.de

foto-12-01-17-19-57-15

Pictures Magazin

Ausgabe 11-2015

Auszug aus der Zeitschrift (+Bilder):
Pictures Magazin, 11/2015 Editor’s Choice Redakteurin: Dagmar Schellhas-Pelzer:
Aus der Vita:
Ellen Loke (48 Jahre) aus Witten an der Ruhr fotografiert erst seit kurzer Zeit „so richtig“. Die Diplom-Pädagogin, die im Jugendamt tätig ist, bringt alles mit, was eine gute Fotografin braucht: ein Gefühl für Stimmungen und den richtigen Moment, kreatives Interesse an allem um sie herum und technische Neugier. Ihre Motivation ist es immer das Schöne in den Dingen, in der Natur und in den Menschen zu finden. Dabei ist Ellen Loke stets auf der Suche nach besonderen Perspektiven oder lenkt den Fokus auf Detailaufnahmen, wie Hände, Gesichter oder Körperlandschaften. Eine Möwe im Wind, ein schönes Geländer, ein halber Mond: Ellen Loke fotografiert am liebsten in Schwarzweiß. Damit kann sie Stimmungen und Gefühle am besten transportieren. Ihre Bilder sind sehr aussagekräftig, manchmal etwas düster, aber schon sehr individuell. In so kurzer Zeit einen eigenen Stil zu entwickeln, ist eine besondere Gabe.
Ihre Bilder sind zu sehen auf Facebook: Ellen Loke Photography
Fotocommunity

Pictures Magazin 11/2015